• Qualität
    Stgl.
  • Nennwert
    2 euro
  • Produktart
    2 Euro Gedenkmünze
  • 55,00

    Nicht vorrätig

    2 euro Gedenkmünze

    San Marino 2020: 500. Todestag Raffaello

    Die Bildseite zeigt einen Ausschnitt aus dem 97×67 Zentimeter messenden und um 1498 datierten Fresko „Madonna di Casa Santi“. Es gilt als eines der allerersten Werke des fünfzehnjährigen Raffaello Sanzio und wird in der Casa Santi in Urbino aufbewahrt. Entlang des oberen rechten Münzrands verläuft der Name des Ausgabestaats „SAN MARINO“, unterhalb davon sind die Jahreszahlen „1520“ und „2020“ abgebildet. Das Münzzeichen der römischen Prägeanstalt „R“ ist linkerhand und der Ausgabeanlass „RAFFAELLO“ ist unterhalb des Motivs zu sehen. Die Initialen „A.M.“ der Münzgestalterin Annalisa Masini sind am unteren rechten Bildrand dargestellt. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.